Inspiration@work

Inspiration@work | Rahmenprogramm

Ganztägig

Viva con Agua de Sankt Pauli e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich dafür einsetzt, dass alle Menschen weltweit Zugang zu sauberem TRINKWASSER haben. Darum fördert Viva con Agua Wasserprojekte und Aktionen im In- und Ausland nach dem Motto "Wasser für alle - alle für Wasser". Dabei setzen sie auf jede Menge positiven Aktivismus:

https://www.youtube.com/results?search_query=this+is+viva+con+agua

Als ALL PROFIT Organisation (Non-Profit klingt so freudlos) setzt Viva con Agua auf die universellen Sprachen Musik, Kunst und Sport um Menschen für sauberes Trinkwasser zu aktivieren und Spenden zu generieren.

Durch freudvolle Aktionen generiert Viva con Agua Gelder die schließlich in WASH-Projekte in immer mehr Viva con Agua Ländern fließen. WASH steht für Wasser, Sanitär und Hygiene und verbessert so die Lebensumstände von vielen Menschen langfristig.

Zur Unterstützung des Projektes werden im Rahmen der Inspiration@work live Kunstwerke geschaffen, die abends ersteigert werden können.

Ab 12:30 Uhr
Neben dem Buffet dürfen Sie bereits in der Mittagspause die Traber hautnah erleben – Sie haben die Gelegenheit, eine Runde auf dem Doppelsulky zu drehen oder sich die Rennställe anzusehen und die ersten Vorbereitungen hautnah zu erleben. Sie werden sich vielleicht wundern, wie viel schon vor den Rennen am Abend auf dem Renngeläuf zu sehen ist.

Um 16:15 Uhr
Als KeyNote Speaker wird uns der ehemalige Fußball-Schiedsrichter Thorsten Kinhöfer in einem sehr kurzweiligen Vortrag zum Thema „Druck bei Entscheidungen“ referieren. Was bedeutet es, in Sekundenbruchteilen eine Entscheidung treffen zu müssen. Anhand von Videosequenzen werden unterschiedliche Blickwinkel gezeigt. Und wie können wir diesen Perspektivwechsel in unserem beruflichen oder privatem Umfeld nutzen.

Ab 17:00 Uhr
Im Anschluss an die Vorträge geht es dann mit dem Renntag der Papier Union los. Ab 17.00 Uhr erfahren wir von einem aktiven Fahrer/Trainer die Chancen der einzelnen Pferde je Rennen und erhalten wertvolle Wett-Tipps. Natürlich stehen wir Ihnen auch im Laufe des Abends weiterhin für Fragen zur Verfügung.

Mit dem goldenen VIP-Los aus Ihrer Einladung zur Inspiration@work 2019 können Sie um 17:00 Uhr 5 x je 1 Anteil an der Besitzergemeinschaft „Traberparti“ gewinnen. Bringen Sie Ihr VIP-Los mit und werden Sie bis Juni 2021 Mitbesitzer an einem Trabrennpferd – ohne weitere Zusatzkosten für Sie! Details und Bedingungen entnehmen Sie bitte dem beigefügten PDF.*

Um 17:30 Uhr
Wir haben für Sie einen musikalischen Gast eingeladen. Lassen Sie sich diese kleine besondere Überraschung nicht entgehen!

Ab ca. 18:15 Uhr
Seien Sie hautnah dabei! Als besonderen Service am Abend haben wir für Sie einen Begleitbus organisiert, der im Innenraum des Geläufes die einzelnen Rennen begleitet. Näher können Sie nicht sein, um den Trabrennsport live zu genießen!

Vor jedem Rennen: Parade
Vor jedem Rennen fahren die Teilnehmer die Parade, sortiert nach den Startnummern der Pferde. Dabei werden die Starter dem Publikum vorgefahren. Nach der Parade haben die Teilnehmer noch rund fünf Minuten Zeit, sich für das Rennen aufzuwärmen und sich an der Startstelle einzufinden.

Das Rennen: Start
Beim Autostart steht das Startauto rund 300 Meter vor der Startmarke. Beim Kommando „Eine Minute bis zum Start“ versammeln sich die Gespanne in einem Bereich von maximal 200 Metern hinter dem Startauto. Beim Kommando „Start frei“ setzt sich das Startauto langsam in Bewegung. Alle Teilnehmer müssen sich dann gemäß ihrer Startnummer einordnen. Bis zur Startmarke beschleunigt das Auto auf Renntempo, also etwa 50 Stundenkilometer.

Nach jedem Rennen: Siegerehrung
Nach jedem Rennen dreht das siegreiche Gespann um und kommt vor die Tribüne zur Siegerehrung.

*der Rechtsweg ist ausgeschlossen; es kann keine Barauszahlung des Gewinnwertes erfolgen.

Haben Sie Fragen? Hier bekommen Sie die Antwort: info@inspirationatwork2019.de